Kategorien
Potenzmittel

Hausmittel gegen Erektionsstörungen?

Kurzfassung:

Um Ihnen Zeit zu ersparen, kommen wir direkt auf den Punkt: Es gibt keine natürlichen Hausmittel, die gegen Erektionsstörungen helfen. Die einzigen wirksamen Arzneimittel gegen Potenzstörungen sind sogenannte PDE-5-Hemmer, wie z. B. Viagra, Cialis, Levitra oder Spedra. 

Viagra oder Cialis

Potenzmittel Testpackung

  • Viagra, Cialis & Levitra:
  • Testpackung ab 169,95 €
  • Inhalt: jeweils 4 Tabletten pro Wirkstoff

Hilft Ginseng bei Erektionsstörungen?

Ginseng wird seit über 2.000 Jahren als Naturheilmittel eingesetzt und soll eine durchblutungsfördernde Wirkung haben. Daher wird oft damit geworben, dass die Wurzel auch bei Erektionsstörungen Wunder wirkt.

Wissenschaftlich konnte die Wirkung von Ginseng bei Erektionsstörungen nicht belegt werden.

Können mir andere Lebensmittel bei der Behandlung von Erektionsstörungen helfen?

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung hat sicherlich einen positiven Einfluss auf die Erektionsfähigkeit. Jedoch möchten wir den Mythos, dass sich bestimmte Lebensmittel explizit auf Ihre Potenzfähigkeit auswirken, schnell aufklären. 

Die folgenden Lebensmittel wirken sich nicht explizit positiv auf Ihre Erektionsfähigkeit aus:

  • Knoblauch,
  • Austern,
  • Zwiebeln,
  • Spargel,
  • Meerrettich,
  • Ingwer,
  • Nüsse und Distelöl

Wichtig: Durch eine gesunde Ernährung beugen Sie Übergewicht, Diabetes und damit auch Erektionsstörungen vor. Jedoch können Sie Potenzstörungen allein durch die Ernährung nicht nachhaltig behandeln.

Welche Wirkung haben Küchenkräuter?

Im Internet gibt es zahlreiche Blog-Artikel, die heimische Heilkräuter wie z. B. Petersilie oder Brennnesselsamen als potenzsteigernd beschreiben. Was die meisten Autoren dieser Artikel vergessen: die wissenschaftlichen Quellen.

Denn es gibt keinerlei wissenschaftliches Fundament für diese „Tipps“. Fest steht: Wer zu Küchenkräutern greift, um seine Erektionsstörungen zu behandeln, setzt einzig und allein auf den Placebo-Effekt (Scheinwirkung).  

Gibt es Früchte, die mir bei der Behandlung von Erektionsstörungen helfen?

Nein. Auch hier handelt es sich um einen Mythos. Orangen, Grapefruits, Kirschen, Zitronen sind zwar sehr schmackhaft, aber helfen Ihnen nicht bei der Behandlung von Erektionsstörungen. 

Vor allem, wenn Sie Ihre Erektionsstörungen bereits mit Sildenafil behandeln, sollten Sie auf den Verzehr von Grapefruit verzichten. Denn hier kann es zu Wechselwirkungen kommen, die sich negativ auf die Erektionsfähigkeit auswirken.

Wie können Heilsteine bei der Behandlung helfen?

Heilsteine haben eine besondere Wirkung auf die Erektionsfähigkeit des Mannes – so zumindest die Behauptung von „Gesundheitsportalen“ im Internet. 

Auf einem dieser Portale heißt es beispielsweise:

„Der tiefrote Granat wird auf das Wurzelchakra und den Solarplexus aufgelegt, um seine aktivierende Wirkung auf die inneren und äußeren Sexualorgane zu entfalten.“

Wir mussten tatsächlich etwas schmunzeln, als wir diesen Satz gelesen haben. 

Leider hat auch dieser Autor vergessen, wissenschaftliche Belege zu seiner Erklärung beizufügen. Sie können diese Tipp getrost vergessen. 

Tipp: Wussten Sie, dass Sie sich Potenzmittel auch online verschreiben lassen können, ohne dafür physisch einen Arzt oder eine Apotheke aufsuchen zu müssen? Mehr dazu erfahren Sie unter: www.121doc.de

Aromatherapie bei Erektionsstörungen?

Bei einer Aromatherapie sollen Düfte von Kümmel, Ingwer, Sandelholz und Kardamom das sexuelle Verlangen steigern und somit Potenzprobleme beheben.

Die ätherischen Öle kann man in der Drogerie und Apotheke kaufen. 

Auch hier steht fest: Es gibt keine wissenschaftlichen Studien zur Wirksamkeit der Aromatherapie. 

Helfen L-Arginin oder Maca?

L-Arginin ist eine Aminosäure und wird oft als Alternative zu Viagra beworben. Jedoch konnten Studien zeigen, dass die Wirkung von L-Arginin in Bezug auf Erektionsstörungen nicht über den Placebo-Effekt hinausgeht. Wir haben uns im Artikel zu L-Arginin 2 Studien etwas genauer angeschaut.

 Auch die Wirkung von Maca bei Erektionsstörungen wurde in verschiedenen Studien untersucht.

Das Ergebnis: Es gibt zu wenige wissenschaftliche Belege, die eine Wirkung von Maca gegen Erektionsstörungen belegen. Zudem wird die wissenschaftliche Qualität der verfügbaren Studien von vielen Forschern kritisiert.

Ayurveda bei Erektionsstörungen

Erektionsstörungen mit Ayurveda behandeln? Häufig wird von aphrodisierenden Nahrungsmitteln, wie Spargel, Weintrauben, Mangos, Datteln oder Mandeln berichtet, die eine potenzsteigernde Wirkung haben.

Auch hier müssen wir leider wieder die Wissenschaft in den Vordergrund stellen und anmerken, dass es keine Studien gibt, die eine Wirksamkeit der zuvor genannten Nahrungsmittel belegen.

Yohimbin bei Erektionsstörungen

Auch Yohimbin gehört zu den „üblichen Verdächtigen“, wenn es um Hausmittel gegen Erektionsstörungen geht. Und tatsächlich wird in den Leitlinien zur Diagnostik und Therapie der erektilen Dysfunktion neben PDE-5-Hemmern wie Viagra, Cialis und Co. auch Yohimbin als wichtiges Mittel zur medikamentösen Therapie erwähnt. 

Wichtig: Yohimbin wird zwar vereinzelt als Dauermedikation gegen Erektionsstörungen eingesetzt, jedoch konnte in kontrollierten Studien noch immer keine statistisch signifikante Überlegenheit gegenüber Placebo festgestellt werden.

Fazit: Es gibt keine wirksamen Hausmittel gegen Erektionsstörungen.

Die einzig wirksamen Potenzmittel sind PDE-5-Hemmer, besser bekannt unter den Markennamen Viagra, Cialis, Levitra und Spedra. Wer seine Erektionsstörungen nachhaltig und zuverlässig behandeln möchte, sollte sich daher ausschließlich klinisch geprüfte Medikamente verschreiben lassen.

Viagra oder Cialis

Potenzmittel Testpackung

  • Viagra, Cialis & Levitra:
  • Testpackung ab 169,95 €
  • Inhalt: jeweils 4 Tabletten pro Wirkstoff
Anthony Mobile

Anthony Mobile

Ihr Berater in (Online) Gesundheitsfragen

Anthony Mobile hilft Ihnen durch das digitale Dickicht der Gesundheitsversorgung: Welche Medikamente dürfen Sie sich online besorgen, welche Anbieter sind seriös? Bei diesen Fragen kann Ihnen Anthony weiterhelfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.